Mucherwiese

Willkommen auf der Mucherwiese

Die Hofgemeinschaft Mucherwiese, idyllisch in einem Wiesental in der Nähe von Bad Honnef/Rhein gelegen, wurde im Jahr 1935 von dem Maler und Bildhauer Walter Kniebe gegründet. Er erwarb das Anwesen mit Freunden, um angesichts der bedrohlichen politischen Situation in Deutschland eine Insel für künstlerischen und sozialen Austausch und für biologisch-dynamische Landwirtschaft zu schaffen.

Seither ist die Mucherwiese, die heute von einem gemeinnützigen Verein getragen wird, Begegnungsstätte für viele Generationen, Erholungsort für Familien - und Zuflucht besonders für Menschen auf der Suche nach Ruhe und innerem Frieden.

Drei Häuser, drei Ferienwohnungen an einem Ort der Stille, Kilometer entfernt von Siedlungen und Strassenlärm in einmaliger Lage im Naturschutzgebiet Siebengebirge.

Bild